Samstag, 27. Juli 2019

11 Tonnen Mäusegift beschlagnahmt

Die Carabinieri haben auf einem Grundstück in Mals 11 Tonnen nicht regulär gelagertes Mäusegift beschlagnahmt.

Die Carabinieri haben auf einem Grundstück in Malls 11 Tonnen nicht regulär gelagertes Mäusegift beschlagnahmt
Badge Local
Die Carabinieri haben auf einem Grundstück in Malls 11 Tonnen nicht regulär gelagertes Mäusegift beschlagnahmt - Foto: © shutterstock

Aufgrund dieses Fundes wurden 2 Vinschger im Alter von 66 und 70 Jahren angezeigt. Diese hatten das Gift 2015 von einer in Tschechien in Konkurs gegangenen Firma übernommen und nicht entsprechend entsorgt. Die Carabinieri beschlagnahmten das Mäusegift, da es gefährlich für die Umwelt und für die Gesundheit sein soll. 

Das Gift wurde an die Gemeinde von Mals übergeben, welche das Material entsprechend entsorgte. 

ansa

stol