Donnerstag, 28. Juni 2018

110 Jahre Kohlerer Bahn

Die weltweit erste Personenseilbahn feiert Geburtstag! Am 29.6.1908 nahm die Kohlerer Seilbahn erstmals ihren Betrieb auf: eine kleine Weltsensation und eine innovative Touristikvision, damals wie auch heute noch. Josef Staffler hatte damals den Traum, von der Errichtung einer Seilbahn, die die Bozner Gäste von Kampill auf den Bozner Hausberg, nach Kohlern, bringen sollte.

Die Kohlerer Bahn feiert ihren 110. Geburtstag. - Foto: Verkehrsamt der Stadt Bozen
Badge Local
Die Kohlerer Bahn feiert ihren 110. Geburtstag. - Foto: Verkehrsamt der Stadt Bozen

Im Jahr 1908 erhielt die Schweizer Firma Theodor Bell & Cie den Auftrag einen „elektrisch betriebenen Drahtseilaufzug“ zu errichten. Am Peter-und-Paul-Tag 1908 konnte Staffler die ersten Seilbahngäste in Kohlern empfangen. Die Fahrt dauerte damals noch 15 Minuten.

Foto: Verkehrsamt der Stadt Bozen

Im Laufe der Zeit kam es bei der Kohlerer Bahn immer wieder zu Stillständen. Bereits nach zwei Jahren mussten an der Bahn, aufgrund neuer Sicherheitsbestimmungen, neue Tragseile sowie ein Betonsockel hinzugefügt werden. Auch in den Jahren 1915 sowie 1943 kam es bei der Bahn kriegsbedingt immer wieder zu Problemen und somit folgte eine lange seilbahnlose Zeit.  

Foto: Verkehrsamt der Stadt Bozen

Seit dem Jahr 2006 läuft die Bahn wieder. Die Gondel wurde erneuert und hat sich zu einem wertvollen Fortbewegungsmittel für Anreiner, Schulkinder aber auch Touristen herauskristallisiert. 

110 Jahre Kohlerer Bahn

Nach 110 Jahren lädt die Seilbahn zum offiziellen Festakt ein, wo ebenso die Präsentation der Sommerkollektion 2019 von Luis Trenker mit dem Thema „Sommerfrische“ stattfinden wird.

Am Freitag 29. Juni 2018 organisiert die Seilbahn Kohlern, in Zusammenarbeit mit Verkehrsamt Bozen und Gemeinde der Stadt Bozen eine Feier mit Musik und Umtrunk an der Bergstation, mit Beginn um 16:00 Uhr. Ab 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr wird allen die kostenlose Fahrt mit der Kohlerer Bahn angeboten.

Geführten Wanderung in Begleitung von Experten

Um dieses Jubiläum auch im Laufe des Sommers zu feiern, organisiert das Verkehrsamt Bozen geführte Wanderungen am Kohlerer Berg. Ab Freitag dem 29. Juni inkl., jeden Samstag und Sonntag bis zum 12. August sowie am Kohlerer Kirchtag am 15. August hat jeder die Möglichkeit, an einer geführten Wanderung in Begleitung einer Experten-Fremdenführerin teilzunehmen. 

stol

stol