Freitag, 07. August 2020

12 Migranten auf Quarantäneschiff vor Sizilien positiv

12 Migranten an Bord des Quarantäneschiffes „GNV Azzurra“, das vor Sizilien vor Anker liegt, sind positiv auf das Coronavirus getestet worden. Sie gehören zu einer Gruppe aus 350 Migranten, die an Bord des Schiffes gegangen sind, berichteten italienische Medien. Die positiv getesteten Migranten wurden an Bord der Fähre isoliert, wie die Sicherheitsprotokolle vorsehen.

Die 12 positiv auf Corona getesteten Migranten befinden sich derzeit auf dem Quarantäneschiff „GNV Azzurra“.
Die 12 positiv auf Corona getesteten Migranten befinden sich derzeit auf dem Quarantäneschiff „GNV Azzurra“. - Foto: © ANSA / ELIO DESIDERIO

apa

Alle Meldungen zu: