Montag, 16. Dezember 2019

13 neue Bergführer, 8 Anwärter und ein neuer Ausschuss

Um den Nachwuchs müssen sich Südtirols Bergführer keine Sorgen machen. Bei der Jahreshauptversammlung der Landesberufskammer und des Verbandes der Südtiroler Berg- und Skiführer Ende November stattgefunden hat, konnte Landeshauptmann-Stellvertreter Arnold Schuler 13 neuen international anerkannten Bergführern und 8 Anwärtern ihre Diplome überreichen.

Bergführer und Anwärter gibt es in Südtirol glücklicherweise genügend (Archivbild).
Badge Local
Bergführer und Anwärter gibt es in Südtirol glücklicherweise genügend (Archivbild). - Foto: © Alpinschule Ortler

liz

Alle Meldungen zu: