Mittwoch, 28. April 2021

13.385 Neuinfizierte und 344 Todesfälle in Italien

Das italienische Gesundheitsministerium meldete am Mittwoch über 13.000 neue Coronavirus-Fälle.

Die Lokale haben wieder geöffnet, Carabinieri und Co. kontrollieren die Einhaltung der Corona-Maßnahmen. - Foto: © ANSA / ANSA/MASSIMO PERCOSSI









stol

Alle Meldungen zu: