Mittwoch, 09. März 2016

15-jährige Inderin nach Vergewaltigung gestorben

Eine 15-Jährige ist gestorben, nachdem sie in der Nähe der indischen Hauptstadt Neu Delhi wahrscheinlich vergewaltigt und angezündet wurde.

Der Ort, an dem das 15-jährige Mädchen vergewaltigt und angezündet worden ist.
Der Ort, an dem das 15-jährige Mädchen vergewaltigt und angezündet worden ist. - Foto: © APA/AFP

stol