Samstag, 03. Februar 2018

1,5 Kilogramm Marihuana: Drogenbaron festgenommen

Ein Schlag gegen die Drogen ist den Carabinieri von Eppan gelungen. Bei einem mutmaßlichen Drogendealer klickten die Handschellen.

Badge Local

Ganze 1,5 Kilogramm Marihuana entdeckten die Ordnungshüter bei einem 40-jährigen Mann aus Eppan. 

Bei der Hausdurchsuchung wurden zudem Präzisionswaagen und Verpackungsmaterial gefunden. 

Die Carabinieri hatten den Mann bereits davor schon lange beobachtet. Nach der Hausdurchsuchung bestand für die Ordnungshüter kein Zweifel mehr; der Mann soll Drogen im großen Stil handeln. 

Für den mutmaßlichen Drogenbaron klickten die Handschellen. Weil auch mehrere Stichwaffen bei ihm gefunden wurden, muss er sich nun nicht nur wegen Drogenhandel verantworten, sondern auch wegen Waffenbesitz. 

Er wurde ins Bozner Gefängnis gebracht. 

stol 

Foto: Carabinieri

stol