Donnerstag, 19. Januar 2017

15 Millionen Euro-Beute bei Juwelier

Bei einem Überfall auf einen Juwelier im südfranzösischen Cannes hat ein Unbekannter Schmuck im Wert von 15 Millionen Euro erbeutet. Der Mann gab sich zunächst als Kunde aus, als er den Juwelier Harry Winston betrat, und zog dann eine Pistole, wie die Polizei am Mittwochabend mitgeteilt hat. Anschließend flüchtete er zu Fuß mit seiner Beute.

Bei einem Überfall auf einen Juwelier im südfranzösischen Cannes hat ein Unbekannter Schmuck im Wert von 15 Millionen Euro erbeutet.
Bei einem Überfall auf einen Juwelier im südfranzösischen Cannes hat ein Unbekannter Schmuck im Wert von 15 Millionen Euro erbeutet. - Foto: © APA/AFP

stol