Dienstag, 03. Juli 2018

16-Jähriger von 550-Kilo-Wandelement getroffen

Ein 16-Jähriger ist bei Baustellenarbeiten in Endach im Nordtiroler Kufstein von einem rund 550 Kilogramm schweren Wandelement getroffen und schwer verletzt worden.

Ein 16-jähriger wurde auf einer Baustelle in Nordtirol schwer verletzt.
Ein 16-jähriger wurde auf einer Baustelle in Nordtirol schwer verletzt.

Das mit einem mobilen Kran gehobene Teil riss laut Polizei aus der Transportverankerung, nachdem es eine starke Windböe zum Drehen gebracht hatte.

Der Jugendliche wurde an der rechten Körperseite getroffen, zu Boden geschleudert und teilweise unter dem hölzernen Wandelement begraben. Nach der Erstversorgung wurde er in das Krankenhaus nach Kufstein gebracht und stationär aufgenommen.

apa

stol