Sonntag, 29. Dezember 2013

16 Tote bei Anschlag in Wolgograd – Sorgen vor Olympia

Blutbad im Bahnhof: Bei einem Terroranschlag in der südrussischen Stadt Wolgograd hat eine Selbstmordattentäterin mit einer Bombe mindestens 15 Menschen mit in den Tod gerissen.

stol