Sonntag, 04. Oktober 2015

16 Tote bei Überschwemmungen in Frankreich

Menschen sterben, als sie ihre Autos in Sicherheit bringen wollen. Camper werden mit Hubschraubern von den Dächern ihrer Wohnmobile gerettet. An der Côte-d'Azur führen heftige Unwetter zu dramatischen Szenen. Die Gefahr ist noch nicht gebannt.

Bei den schweren Überschwemmungen in Frankreich sind 13 Personen gestorben.
Bei den schweren Überschwemmungen in Frankreich sind 13 Personen gestorben. - Foto: © LaPresse

stol