Montag, 17. Dezember 2018

18 Millionen Drogen-Tabletten in Thailand beschlagnahmt

Die thailändischen Behörden haben im Grenzgebiet zu Laos, Myanmar und China mehr als 18 Millionen Tabletten Methamphetamine beschlagnahmt. Wie die Polizei am Montag in einer auf Facebook übertragenen Pressekonferenz mitteilte, fand der Einsatz am Sonntagabend in der Provinz Chiang Rai aufgrund eines Hinweises an die Behörden statt.

Die Polizei beschlagnahmte eine große Menge Drogen-Pillen Foto: APA (AFP/Archiv)









stol