Dienstag, 02. Januar 2018

1,8 Promille: Alkolenker in Innichen gestoppt

Die Carabinieri von Sexten haben am Dienstagvormittag einen 24-Jährigen auf freiem Fuß angezeigt. Er war mit rund 1,8 Promille Alkohol im Blut am Steuer erwischt worden.

Die waghalsige Fahrt mit 1,8 Promille Alkohol im Blut wurde dem 24-Jährigen zum Verhängnis.
Badge Local
Die waghalsige Fahrt mit 1,8 Promille Alkohol im Blut wurde dem 24-Jährigen zum Verhängnis.

Erst ein Unfall, dann der Führerscheinentzug: Für einen 24-Jährigen aus Innichen kam es Dienstagvormittag Schlag auf Schlag. 

Der junge Mann kam mit seinem Wagen von der Straße ab, woraufhin die Carabinieri von Sexten an den Unfallort gerufen wurden. Sie bemerkten den diffusen Zustand des Lenkers und führten einen Alkoholtest durch. Das Ergebnis: rund 1,8 Promille.

Dem 24-Jährigen wurde der Führerschein entzogen. Das Fahrzeug wurde beschlagnahmt, der Lenker auf freiem Fuß angezeigt. 

stol

stol