Donnerstag, 02. Januar 2020

19 Grad im Jänner: Wärmerekord in Norwegen

Einen Jänner-Rekord von 19 Grad haben Meteorologen in dem kleinen Ort Sunndalsora im Westen Norwegens gemessen. Das teilte das Meteorologische Institut am Donnerstag auf Twitter mit.

Föhnwind sorgte für die ungewöhnliche Wärme.
Föhnwind sorgte für die ungewöhnliche Wärme. - Foto: © APA (Symbolbild) / HARALD SCHNEIDER

apa

Alle Meldungen zu: