Dienstag, 27. März 2018

2 Drogenhändler festgenommen

Am vergangenen Freitag hat die Anti-Drogen-Spezialeinheit von Bozen im Zuge der Operation „GAZOUM 2017“ 2 mutmaßliche Drogenhändler festgenommen.

Die Anti-Drogeneinheit der Polizei hat am vergangen Freitag 2 mutmaßliche Drogendealer festgenommen.
Badge Local
Die Anti-Drogeneinheit der Polizei hat am vergangen Freitag 2 mutmaßliche Drogendealer festgenommen.

Bei den beiden Festgenommenen handelt es sich um T. K. aus Albanien und Z. M. aus Marokko. Einer soll mit Kokain, der andere mit Haschisch gehandelt haben.

Insgesamt hat die Anti-Drogeneinheit der Polizei in den vergangenen Monaten 5 Personen unterschiedlicher Herkunft verhaftet und weitere 4 Personen, die aktiv am Drogenhandel interessiert waren, untersucht. 

Dabei wurden insgesamt 14 Kilogramm Haschisch, 800 Gramm Kokain und 10.000 Euro beschlagnahmt. 

stol

stol