Mittwoch, 06. November 2019

Trentino: 2 Jäger durch Schuss verletzt

Im Trentino ist es am Mittwoch zu einem Jagdunfall mit 2 Verletzten gekommen.

Ein Schuss traf 2 Jagdkameraden.
Badge Local
Ein Schuss traf 2 Jagdkameraden. - Foto: © shutterstock

Drei Jäger waren am Mittwochmorgen in den Wäldern von Sant'Orsola am Eingang in das Fersental unterwegs, als sich aus dem Gewehr eines der Männer ein Schuss löste, der seine beiden Jagdkameraden traf.

Die Verletzten wurden mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus nach Trient geflogen. Sie befinden sich nicht in Lebensgefahr.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

ansa/am