Dienstag, 27. Oktober 2020

Zahlreiche Murenabgänge im Raum Bozen

Die Feuerwehr musste in der Nacht auf Dienstag im Raum Bozen 2 Mal ausrücken, um verschüttete Straßen nach Murenabgängen zu räumen.

In Terlan – Vorberg wurde die Straße komplett verschüttet.
Badge Local
In Terlan – Vorberg wurde die Straße komplett verschüttet. - Foto: © FFW Terlan
Eine Mure ging gegen Mitternacht auf der Straße nach Signat ab, einer weitere gegen 5 Uhr morgens auf der Straße Richtung Kohlern.

In beiden Fällen musste die Berufsfeuerwehr ausrücken, um die Straße frei zu räumen. Die Aufräumarbeiten dauern aktuell noch an, beide Straßen sind gesperrt.



Der Parkplatz an der Talstation der Kohlerer Seilbahn stand großflächig unter Wasser, nachdem ein dort vorbeiführender Rinnsal über die Ufer getreten war. Über mehrere Stunden standen die Wehrmänner mit mehreren Pumpen im Einsatz, bevor der Parkplatz wieder geöffnet werden konnte. Nur kurze Zeit später ging auf der Gemeindestraße welche nach Kohlern führt die Mure ab und verlegte die Straße.



Glücklicherweise befanden sich zu diesem Zeitpunkt keine Verkehrsteilnehmer an der besagten Stelle. Die Straße ist derzeit für den Verkehr gesperrt. Im Laufe des Tages wird ein Ortsaugenschein des Gemeindezivilschutzes und des Amtes für Geologie stattfinden, im Zuge welchen über die weitere Vorgehensweise entschieden werden wird.

Zudem wurden die Feuerwehren im Laufe der letzten Stunden auch zu mehreren kleineren Ereignissen im Stadtgebiet gerufen, durch welche glücklicherweise jedoch keine größeren Schäden verursacht wurden. Die Wehrmänner stehen derzeit noch mit mehreren Mannschaften im Einsatz.

Neben der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Bozen stand zudem auch die Freiwillige Feuerwehr Gries im Einsatz.


Auch die Straße nach Kastelruth musste Dienstagfrüh für Aufräumarbeiten gesperrt werden. Bäume waren umgestürzt und versperrten die Fahrbahn. Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr Kastelruth.


In Terlan – Vorberg ging eine große Menge Schlamm und Geröll auf die Straße ab. Sie wurde komplett versperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Terlan ist mit den Aufräumarbeiten beschäftigt.

pho

Schlagwörter: