Mittwoch, 15. April 2020

2 Tote bei Absturz von Militärhubschrauber in Frankreich

Im Südwesten Frankreichs sind Medienberichten zufolge 2 Menschen beim Absturz eines Militärhelikopters ums Leben gekommen. 4 weitere seien bei dem Vorfall im Departement Hautes-Pyrenees verletzt worden, berichtete die französische Regionalzeitung „Sud Ouest“ am Mittwoch auf ihrer Homepage unter Berufung auf die zuständige Präfektur.

2 Personen sind bei dem Absturz ums Leben gekommen.
2 Personen sind bei dem Absturz ums Leben gekommen. - Foto: © shutterstock
Demnach ereignete sich der Absturz am Nachmittag in der Nähe der Gemeinde Bouilh-Devant nördlich des Pyrenäen-Nationalparks.

Die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete von 5 Verletzten. Der Helikopter gehörte den Berichten zufolge zum 5. Kampfhubschrauberregiment mit Sitz in Pau.

apa