Samstag, 25. August 2018

2 Tote und 4 Verletzte bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan sind am Samstag 2 Menschen getötet worden. 4 weitere Menschen seien bei dem Angriff in der östlichen Stadt Jalalabad verletzt worden, sagte ein Sprecher der Provinz Nangarhar der Nachrichtenagentur AFP. Die Attacke ereignete sich den Behörden zufolge vor einem Büro der Wahlkommission und galt einer Gruppe von Demonstranten.

Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan sind am Samstag 2 Menschen getötet worden.
Bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan sind am Samstag 2 Menschen getötet worden. - Foto: © shutterstock

stol