Dienstag, 09. Juli 2019

2 Verletzte bei dritter Stierhatz in Pamplona

Bei der dritten Stierhatz im nordspanischen Pamplona sind am Dienstag 2 Läufer so schwer verletzt worden, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten. Ein 49-jähriger Brite habe einen offenen Bruch am Knöchel erlitten und müsse operiert werden, berichtete der spanische Fernsehsender RTVE unter Berufung auf Klinikangaben.

Mutprobe oder Leichtsinn? Die Stierhatz in Pamplona. - Foto: APA (AFP)
Mutprobe oder Leichtsinn? Die Stierhatz in Pamplona. - Foto: APA (AFP)

stol