Dienstag, 22. Dezember 2015

20-jähriger Straftäter nach Albanien zurückgebracht

Der Bozner Quästor Lucio Carluccio greift durch. Wieder hat er einen mehrfach vorbestraften 20-Jährigen ausgewiesen. Er wurde nach Albanien zurückgeflogen.

Wieder ein Mann ist ausgewiesen worden.
Badge Local
Wieder ein Mann ist ausgewiesen worden. - Foto: © APA/EPA

Am Montag hieß es für Samet Bici Abschied nehmen. Der 20-Jährige mit albanischen Wurzeln ist von den Ordnungshütern nach Verona gebracht und dort in einem Flugzeug in seine Heimat gesetzt worden. 

Bici wurde von der Staatspolizei im Rahmen von Kontrollen aufgegriffen. Auf ihn lautetet ein Ausweisungsbescheid. Dem wurde nun zu Wochenbeginn nachgekommen.

Der 20-Jährige hatte sich mehrfacher Verbrechen schuldig gemacht, darunter Drogenhandel, Raub und Körperverletzung. 

stol

stol