Samstag, 6. März 2021

20 Tote bei Verkehrsunfall nach Reifenplatzer in Ägypten

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Ägypten sind 20 Menschen ums Leben gekommen und 5 weitere verletzt worden. Einem Augenzeugen zufolge war der Reifen eines Lastwagens geplatzt, der daraufhin auf die Gegenspur geriet und frontal mit einem Minibus zusammenstieß, wie die staatliche Nachrichtenseite Al-Ahram am Samstag berichtete.

20 Menschen verloren bei dem Unfall ihr Leben. - Foto: © shutterstock









apa