Sonntag, 12. Januar 2020

2020 startet trocken – Weiterhin keine Niederschläge in Sicht

Seit 3 Wochen gibt es in Südtirol keine flächendeckenden Niederschläge mehr und nächste Woche folgt bereits trockene Woche Nr. 4.

Traumhaftes Sonntagswetter im ganzen Land!
Badge Local
Traumhaftes Sonntagswetter im ganzen Land! - Foto: © APA/dpa / Benjamin Liss

Dieter Peterlin vom Landeswetterdienst teilt mit, dass nach wie vor keine wesentliche Wetteränderung in Sicht ist.

Der Sonntag zeigt sich wettermäßig noch besser als der Samstag. Die Nullgradgrenze stieg am Sonntag sogar auf über 3000 Meter Höhe.



Auch in der kommenden Woche bleibt es trocken und meist auch sonnig. Nur am Montag tauchen dichtere Wolken auf.



Die Schneemengen seien auf den Bergen dennoch überdurchschnittlich, so Peterlin. Nach dem sehr niederschlagsreichen November gab es nämlich auch im Dezember reichlichen Schneefall. In 2000 Meter Höhe liegen deshalb immer noch zwischen 80 und 130 Zentimeter Schnee.

Hobby-Meteorologe Florian Schmalzl schlägt in dieselbe Kerbe und spricht mit einem Augenzwinkern von „ziemlich langweiligen“ Prognosen für die kommende Woche.

Auf den Bergen ist es heute zum Teil deutlich milder als in den Tälern ( = Inversion). Am Rittnerhorn auf 2200 m...

Pubblicato da Florians Wetterseite su Domenica 12 gennaio 2020

jot