Donnerstag, 26. Mai 2016

21.240 Kinder in Italien verschwunden

Italien ist so wie die meisten EU-Länder bei der Umsetzung der gemeinsamen Beschlüsse für eine bessere Zusammenarbeit beim Verschwinden von Kindern in Europa säumig.

Foto: © shutterstock

stol