Freitag, 08. Mai 2015

22-Jähriger aus Sinich nach Unfall mittelschwer verletzt

Mittelschwere Verletzungen hat sich am Donnerstagnachmittag ein 22-Jähriger aus Sinich zugezogen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der junge Mann war auf der Alten Meraner Straße unterwegs. In Terlan dürfte ein Autolenker ihn beim Einbiegen auf die Hauptstraße übersehen haben. Es kam zum Zusammenprall.

Der Mann zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde vom Notarzt des Roten Kreuz Bozen erstversorgt und ins Bozner Krankenhaus gebracht.

em/D

stol