Dienstag, 29. Juni 2021

23-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Innsbruck

Ein 23-Jähriger ist in der Nacht auf Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Innsbruck gestorben. Wie die Polizei berichtete, war der junge Mann mit offenbar überhöhter Geschwindigkeit gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Auch sein 30-jähriger Beifahrer erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen. Beide Männer waren nicht angegurtet.

Die Obduktion des Verstorbenen wurde angeordnet. - Foto: © APA (Symbolbild) / LUKAS HUTER









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen