Freitag, 05. März 2021

230 Neuinfektionen – 44 Intensivpatienten – 4 Todesfälle

In 24 Stunden wurden 230 Personen neu positiv auf das Coronavirus getestet: 161 bei PCR-Abstrichen und 69 bei Antigen-Schnelltests, wie der Sanitätsbetrieb am Freitag mitteilt. 44 Personen werden intensivmedizinisch behandelt – 3 davon im Ausland. 4 Personen starben im Zusammenhang mit dem Virus.

Die Zahlen bleiben hoch.
Badge Local
Die Zahlen bleiben hoch. - Foto: © shutterstock
In eigener Sache: STOL veröffentlicht derzeit nicht die tägliche Corona-Landkarte, weil die Daten zu den einzelnen Gemeinden vom Sanitätsbetrieb überarbeitet werden müssen. Um keine falschen Zahlen zu veröffentlichen, wird vorerst von der Aufschlüsselung nach Gemeinden abgesehen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:


Untersuchte Abstriche gestern (4. März): 1713

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 161

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 43.653

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 500.547

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 198.557 (+360)

Antigentests:


Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 881.780

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 22.871

Durchgeführte Antigentests gestern: 15.016

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 69

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten: 194

In Privatkliniken untergebrachte Covid-19-Patienten (post-akut bzw. aus Seniorenwohnheimen übernommen): 161

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten: 134 (105 in Gossensaß, 29 in Sarns)

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten: 41 (davon 36 als ICU-Covid klassifiziert, zusätzlich 3 Patienten in Intensivbetreuung Ausland)

Gesamtzahl der mit Covid-19 Verstorbenen: 1.052 (+4)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 7.486

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 115.809

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 123.295

Geheilte Personen insgesamt: 60.982

Positiv getestete Mitarbeiter des Sanitätsbetriebes: 1846, davon 1408 geheilt. Positiv getestete Basis-, Kinderbasisärzte und Bereitschaftsärzte: 53, davon 40 geheilt. (Stand: 10.02.2021)

stol/sabes

Schlagwörter: