Samstag, 15. Juni 2019

24-Jähriger nach Messerattacke in Wien im Spital gestorben

Ein 24-jähriger Mann ist am Freitagabend in Wien-Favoriten von einem 26-jährigen Bekannten mit einem Messer angegriffen worden und kurz darauf im Spital an seinen schweren Verletzungen verstorben. Zuvor war es in der Inzersdorfer Straße aus vorerst unbekannter Ursache zu einem Streit zwischen den beiden gekommen, berichtete Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Samstag.

Vor dem Haus kam es  zum tödlichen Streit Foto: APA
Vor dem Haus kam es zum tödlichen Streit Foto: APA

stol