Mittwoch, 13. November 2019

2500 Haushalte in Osttirol ohne Strom

Die starken Schneefälle haben in der Nacht auf Mittwoch in Osttirol zu Stromausfällen geführt. Mittwochfrüh waren rund 2.500 Haushalte ohne Strom, teilte die Tinetz-Stromnetz Tirol AG mit. Aufgrund der Schneelast sei es zu Baumstürzen und Seilrissen gekommen.

Für die Region war am Montag eine Schneewarnung herausgegeben worden.
Für die Region war am Montag eine Schneewarnung herausgegeben worden. - Foto: © APA / ZEITUNGSFOTO.AT

apa