Mittwoch, 11. April 2018

257 Tote bei Flugzeugabsturz in Algerien bestätigt

Beim Absturz einer Militärmaschine in Algerien sind nach Angaben des Verteidigungsministeriums 257 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten seien zehn Besatzungsmitglieder und 247 Passagiere, mehrheitlich Militärs und ihre Familienangehörigen, teilte das Ministerium am Mittwoch in Algier mit.

257 Menschen kamen ums Leben.
257 Menschen kamen ums Leben. - Foto: © APA/AFP

stol