Sonntag, 10. Januar 2021

26-Jährige bei Rodelunfall schwer verletzt

Zu einem schweren Rodelunfall ist es am Sonntag gegen Mittag oberhalb der Tauber Alm im Eisacktal gekommen.

Im Einsatz stand der Notarzthubschrauber Pelikan 2 (Archivbild).
Badge Local
Im Einsatz stand der Notarzthubschrauber Pelikan 2 (Archivbild). - Foto: © privat
Eine 26-Jährige aus Brixen war mit mehreren weiteren Personen unterwegs, als sie mit der Rodel stürzte.

Sie zog sich in Folge des Aufpralls ein Wirbelsäulentrauma zu und musste vom Notarzthubschrauber Pelikan 2 ins Brixner Krankenhaus geflogen werden.

Am frühen Nachmittag wurde sie aufgrund der Schwere ihrer Verletzungen schließlich ins Landeskrankenhaus nach Bozen verlegt, wo sie sich einer Operation unterziehen musste.

stol