Donnerstag, 27. November 2014

2,7 Kilo Cannabis bei Innsbrucker Gemeinderat sichergestellt

Bei der Hausdurchsuchung beim Innsbrucker Gemeinderat Alexander Ofer von den „Inn Piraten“ wegen des Verdachts der Vorbereitung des Suchtgifthandels ist die Tiroler Polizei offenbar in großem Umfang fündig geworden.

Foto: © shutterstock

stol