Dienstag, 14. Oktober 2014

2,75 Millionen Euro an Umweltgeldern für E-Werk Laas

Ein Dreijahresprogramm mit einem Umfang von 2,75 Millionen Euro hat die Landesregierung am Dienstag für die Umweltmaßnahmen als Ausgleich für die Stromproduktion im E-Werk von Laas gutgeheißen. Unter den Vorhaben finden sich solche zur Sicherung des Fischbestands ebenso, wie zur Sanierung der Wasserversorgung. Und auch eine Kletterwand an der Staumauer des Zufrittsees ist geplant.

Das E-Werk Laas
Badge Local
Das E-Werk Laas - Foto: © D

stol