Mittwoch, 21. Februar 2018

3 Mädchen und Eltern von Einbrechern gefangen gehalten

In Kampanien wurden 3 Mädchen in einer Wohnung von Einbrechern festgehalten. Als die Eltern eines der Mädchen sie abholen wollten, blühte ihnen dasselbe Schicksal.

Dei Carabinieri ermitteln zu dem Fall, bisher fehlt jedoch jede Spur.
Badge Local
Dei Carabinieri ermitteln zu dem Fall, bisher fehlt jedoch jede Spur.

Die 16-jährige Tochter eines Arztes, der zum Tatzeitpunkt nicht zu Hause war, hatte am Dienstagabend 2 Freundinnen eingeladen. Während sie das Haus verließen, um Pizza zu kaufen, verschafften sich die Einbrecher Zugang zur Wohnung und setzten die 16-Jährige fest. Ebenso die  beiden Freundinnen, als sie mit der Pizza zurückgekehrten, berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

Gegen 23 Uhr kamen schließlich auch die Eltern einer der beiden 20-jährigen Freundinnen, um die Jugendliche abzuholen. Der Vater des Elternpaares, der die Wohnung betrat, wurde ebenfalls von den Einbrechern festgesetzt. Als die Mutter, die auf ihren Mann wartete, unruhig wurde, folgte sie ihrem Mann ins Haus, wo auch sie den Einbrechern in die Falle lief und am Kopf verletzt wurde.

Anschließend schnappten sich die Einbrecher alles, was nicht niet- und nagelfest war, und flüchteten.

Die Carabinieri ermitteln, bis jetzt fehlt jedoch jede Spur.

stol

stol