Mittwoch, 28. März 2018

3 Männer in Bozen mit Koks erwischt

Die Carabinieri von Bozen haben 3 Männer tunesischer Herkunft wegen Drogenbesitzes angezeigt. Außerdem wurden die Beamten zu einem versuchten Diebstahl in einem Kaufhaus gerufen.

Die Männer wurden mit Kokain erwischt und angezeigt. (Symbolbild)
Badge Local
Die Männer wurden mit Kokain erwischt und angezeigt. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

Die Männer im Alter zwischen 22 und 30 Jahren ohne festen Wohnsitz wurden in der Reschenstraße einer Kontrolle unterzogen. Die Beamten fanden einige Mengen an Kokain und 400 Euro in bar. Die Drogen und das Geld wurden beschlagnahmt, die Männer angezeigt.

Diebstahl verhindert

Ein weiterer Mann wurde in Bozen bei einem Diebstahl auf frischer Tat ertappt. Er war gerade dabei in einem Supermarkt in der Galileistraße verschiedenste Flaschen mit alkoholischem Inhalt zu stehlen. Er wurde dabei aber vom Sicherheitspersonal des Geschäfts beobachtet, dieses alarmierte die Carabinieri.

Der 40-jährige Mann aus Bari wurde wegen versuchten Diebstahls angezeigt.

stol

stol