Samstag, 06. Februar 2016

3 Millionen Mädchen und Frauen werden jährlich genitalverstümmelt

140 Millionen Mädchen und Frauen weltweit sind von Genitalverstümmelung betroffen, jährlich kommen etwa drei Millionen dazu. Sollte sich diese Entwicklung fortsetzen, werden bis zum Jahre 2030 weitere 75 Millionen Frauen dieser Menschenrechtsverletzung zum Opfer fallen. Am Samstag ist der Welttag gegen weibliche Genitalverstümmelung.

Badge Local
Foto: © STOL

stol