Mittwoch, 11. November 2020

3 Neuinfektionen an der italienischen Grundschule „King“

3 neue Sars-CoV-2-Infektionsfälle hat die Italienische Bildungsdirektion am heutigen 11. November gemeldet. Alle 3 sind an der Grundschule „Martin Luther King“ in Bozen aufgetreten.

3 Neuansteckungen meldet die Italienische Bildungsdirektion am Mittwoch, alle 3 sind in der Grundschule „M. L. King“ aufgetreten.
Badge Local
3 Neuansteckungen meldet die Italienische Bildungsdirektion am Mittwoch, alle 3 sind in der Grundschule „M. L. King“ aufgetreten. - Foto: © Unsplash
Die Italienische Bildungsdirektion vermeldet am Mittwoch 3 neue Infektionsfälle aus italienischsprachigen Bildungseinrichtungen.

Alle 3 wurden an der Grundschule „Martin Luther King“ in Bozen nachgewiesen.

In der vergangenen Woche wurden auch an deutschen Schulen insgesamt 190 Neuinfektionen gemeldet.

lpa

Schlagwörter: