Freitag, 14. August 2020

3 Neuinfektionen bei 1019 Abstrichen nachgewiesen

In den vergangenen 24 Stunden wurden 1019 Abstriche auf das Coronavirus untersucht: Dabei wurden 3 Neuinfektionen festgestellt, wie der Südtiroler Sanitätsbetrieb am Freitagvormittag mitteilt.

In Südtirol wird weiter auf Hochtouren getestet.
Badge Local
In Südtirol wird weiter auf Hochtouren getestet. - Foto: © it.freepik.com/lpa

lpa/stol

Alle Meldungen zu: