Dienstag, 03. April 2018

3 Terrorunterstützer in München verurteilt

Das Oberlandesgericht München hat am Dienstag 3 Männer wegen Unterstützung einer Terrorgruppe im Ausland und unerlaubten Kriegswaffenbesitzes zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt. Der 34 Jahre alte Hauptangeklagte bekam 3 Jahre. Seine beiden Mitangeklagten erhielten Bewährungsstrafen von 2 Jahren beziehungsweise von einem Jahr und 10 Monaten.

3 Männer wurden wegen Unterstützung einer Terrorgruppe im Ausland und unerlaubten Kriegswaffenbesitzes zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt.
3 Männer wurden wegen Unterstützung einer Terrorgruppe im Ausland und unerlaubten Kriegswaffenbesitzes zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt. - Foto: © shutterstock

stol