Donnerstag, 18. Juli 2019

3 Tote bei Absturz in Nordtirol: Flugzeug nicht in Südtirol gestartet

Zu einem tragischen Unfall ist es am Donnerstag in Nordtirol gekommen. Laut Informationen des Tagblatts „Dolomiten“ soll die einmotorige Maschine in Montichiari bei Brescia gestartet und nach Deutschland unterwegs gewesen sein. In Südtirol ist die Maschine weder gestartet, noch hat sie dort einen Zwischenstopp gemacht. Dies bestätigt der Präsident der ENAC (Ente Nazionale per l'Aviazione Civile) Manfred Mussner.

Das Kleinflugzeug stürzte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr ab. Foto: zeitungsfoto.at
Badge Local
Das Kleinflugzeug stürzte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr ab. Foto: zeitungsfoto.at

stol