Montag, 01. April 2019

30 Feuerwehrleute bei Waldbrand in China getötet

Bei einem Waldbrand im Südwesten Chinas sind 30 Feuerwehrleute ums Leben gekommen. Wie der staatliche Fernsehsender CCTV am Montag berichtete, wurden zuletzt 4 Einsatzkräfte, die noch vermisst wurden, tot geborgen. Zuvor hatte das Pekinger Ministerium für Katastrophenmanagement mitgeteilt, dass 26 Retter gestorben seien.

Bei einem Waldbrand im Südwesten Chinas sind 30 Feuerwehrleute ums Leben gekommen.
Bei einem Waldbrand im Südwesten Chinas sind 30 Feuerwehrleute ums Leben gekommen. - Foto: © shutterstock

stol