Montag, 11. Juni 2018

31-Jähriger prügelt auf Tochter ein – Lebensgefahr

Ein Vater soll im deutschen Pforzheim seine 11-jährige Tochter fast zu Tode geprügelt haben. Der 31-Jährige sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Totschlag vor. Das Mädchen sei am Sonntag mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit. Inzwischen sei es außer Lebensgefahr.

Ein Vater soll in Pforzheim seine elfjährige Tochter fast zu Tode geprügelt haben (Symbolbild).
Ein Vater soll in Pforzheim seine elfjährige Tochter fast zu Tode geprügelt haben (Symbolbild). - Foto: © shutterstock

stol