Donnerstag, 05. Dezember 2019

32-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Nordtiroler Polizei

Ein 32-jähriger Österreicher hat sich am Mittwoch in Wörgl in Nordtirol (Bezirk Kufstein) eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Pkw-Lenker missachtete dabei rote Ampeln, jegliche Anhalteversuche der Beamten und gefährdete mehrere Passanten durch gefährliche Überholmanöver. Nachdem der Mann zwei Mal ein Streifenfahrzeug gerammt hatte, konnte er festgenommen werden.

32-Jähriger rammte zweimal ein Einsatzfahrzeug.
32-Jähriger rammte zweimal ein Einsatzfahrzeug. - Foto: © APA (Symbolbild) / LUKAS HUTER

apa

Alle Meldungen zu: