Freitag, 28. Mai 2021

3738 Neuinfizierte und 126 Todesfälle in Italien

Wie das italienische Gesundheitsministerium am Freitagabend mittelt, wurden innerhalb von 24 Stunden 3738 Neuinfektionen und 126 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus gemeldet.

Die Corona-Lage in Italien entspannt sich nur langsam. - Foto: © ANSA / Max Cavallari/ ANSA









stol

Alle Meldungen zu: