Freitag, 22. Juli 2016

39 Leichen in zwei Tagen aus Mittelmeer geborgen

In den vergangenen zwei Tagen sind 39 Leichen an Bord von Flüchtlingsbooten im Mittelmeer geborgen worden. Nachdem bereits am Mittwoch 22 tote Flüchtlinge in einem Schlauchboot vor der italienischen Küste entdeckt wurden, waren es am Donnerstag weitere 17 Leichen, teilte die italienische Küstenwache mit. Zu den Toten zählen 21 Frauen und ein Kind.

Foto: © shutterstock

stol