Donnerstag, 14. Dezember 2017

4 Schulkinder sterben bei Schulbus-Unfall

Mindestens vier Kinder sind beim Zusammenprall eines Schulbusses mit einem Regionalzug westlich der südfranzösischen Stadt Perpignan ums Leben gekommen. Nach einer vorläufigen Bilanz vom Donnerstagabend wurden 19 Menschen verletzt, davon sieben schwer, wie die Gendarmerie in Paris bestätigte.

4 Kinder starben bei dem Unglück in Südfrankreich.
4 Kinder starben bei dem Unglück in Südfrankreich. - Foto: © APA/AFP

stol