Mittwoch, 05. August 2020

4 Todesopfer durch Tropensturm Isaias an US-Ostküste

Durch den Tropensturm „Isaias“ sind an der Ostküste der USA 4 Menschen ums Leben gekommen. 2 Menschen starben nach Behördenangaben am Dienstag (Ortszeit), als ein von „Isaias“ ausgelöster Tornado über einen Wohncontainer-Park in North Carolina hinwegfegte. 2 weitere Menschen wurden in den Staaten New York und Maryland in ihren Autos von umstürzenden Bäumen erschlagen.

Der Sturm richtete große Schäden entlang der Ostküste in den USA an. - Foto: © APA (AFP/Getty) / EDUARDO MUNOZ ALVAREZ

apa

Alle Meldungen zu: