Sonntag, 01. März 2020

40-Jähriger begrapscht in Innsbruck Passantinnen

Ein 40-jähriger Mann hat in der Nacht auf Sonntag in Innsbruck offenbar mehrere Frauen sexuell belästigt.

Der Täter wurde mittlerweile festgenommen.
Der Täter wurde mittlerweile festgenommen. - Foto: © .
Nach Angaben von Zeugen soll er in der Maria-Theresien-Straße Passantinnen begrapscht und obszön angesprochen haben. Der Mann wurde festgenommen, informierte die Polizei.

Zu den Übergriffen des 40-Jährigen ist es zwischen 22.30 Uhr und 0.30 Uhr gekommen. Die Innsbrucker Polizei konnte bisher lediglich eine der belästigten Frauen ausforschen.

Weitere Opfer werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Innsbruck-Saggen (Tel. 0043/59133-7589) zu melden.

apa