Freitag, 07. Juni 2019

42-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Ridnaun

Zu einem Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang ist es am Freitag in Ridnaun im Weiler Ried gekommen.

Für den 42-jährigen Ridnauner kam jede Hilfe zu spät.
Badge Local
Für den 42-jährigen Ridnauner kam jede Hilfe zu spät. - Foto: © shutterstock

Der 42-jährige Mann aus dem Tal war mit Arbeiten auf seinem Hof beschäftigt, als er gegen 13.20 Uhr von einer Leiter 4 Meter in die Tiefe stürzte und sich tödliche Verletzungen zuzog.

Das herbeigerufene Weiße Kreuz und das Team des Rettungshubschraubers Pelikan 2 konnten nichts mehr für den Verunglückten tun.

Am Unfallort im Einsatz stand neben den Rettungskräften auch die Notfallseelsorge.

Die Carabinieri ermitteln zum Unfallhergang. 

stol

stol