Dienstag, 04. November 2014

421 Millionen Vögel weniger in Europa als vor 30 Jahren

Der Vogelbestand in Europa ist einer Studie zufolge in den vergangenen 30 Jahren dramatisch zurückgegangen – und bekannte Vogelarten wie Spatzen, Lerchen, Rebhühner und Stare sind besonders betroffen.

Foto: © shutterstock

stol